Diesjährige internationale Pfalz Schach-Open in Neustadt. (PDF-Ausschreibung)

28.02.2014 bis zum 04.03.2014 (über Fasching)
in der Berufsbildenden Schule Neustadt an der Weinstraße
Robert-Stolz-Straße 30, 67433 Neustadt

Es haben Sich schon viele Großmeister und IMs angemeldet.  Es werden an 5 Tagen, 9 Runden mit einem Preisfond 15.000,- EUR ausgetragen .

5.Pfalz Schach-Open Turnierseite

 

Zum siebten Mal richtet die Deutsche Schulschachstiftung in Zusammenarbeit mit der DSJ die Deutsche Lehrermeisterschaft aus.

PDF-Ausschreibung

Diesjährige Staufer-Open vom 02.- 06.01.14 wurde erfolgreich beendet.

GM Tamir Nabaty gewinnt das A-Turnier mit 7,5 Punkten

Ergebnisse der 9. Runde des A-Turniers

Fortschrittstabelle des A-Turniers

Yasha Farmani Anosheh gewinnt das B-Turnier mit 8,0 Punkten

Ergebnisse der 9. Runde des B-Turniers

Fortschrittstabelle des B-Turniers

Evgeny Vorobiov (GM aus Russland) gewinnt Arber-Schachopen das in Bayern – im Bayerischen Wald (Germany, Bavaria) vom 29.06. – 07.07.2013 durch den Ausrichter: SC Bayerwald Regen/Zwiesel 1964 e.V. durchgeführt wurde.
Der ausrichtende Schachclub plant eine dritte Auflage des Arber Schachopens im August 2014 im Rahmen seines 50-jährigen Vereinsjubiläums. Weitere Infos auf der Turnierseite

Das  Schach-Open wurde vom 30. Mai bis Sonntag 02. Juni 2013 im Schachzentrum (Kulturhaus Spinnmühle) vom Schachclub Schweinfurt 2000 e.V. durchgeführt.  Modus:  7 Runden Schweizer System, DWZ- und ELO-Auswertung, 2 Stunden für 40 Züge plus 30 Minuten für den Rest der Partie.

An den Turnier nahmen über 70 Schachspieler (laut Veranstalter eine Rekordbeteiligung)  teil. Die zwei Stadtmeister-Pokale und zahlreiche Sachpreise wurden von der Stadt zur Verfügung gestellt. Der Sieger des Schach-Opens wurde Michael Ziegler mit 6 Punkten aus 7 Runden.

 

Dieses Jahr vom 30. Mai bis 02. Juni 2013 wurde die offizielle Einzelmeisterschaft des Schachbundes Rheinland-Pfalz 2013 in Worms ausgetragen. An dem Schach-Open haben 172 Schachspieler teilgenommen. Das Schachturnier wurde an der Spitze mit 4 GMs, 2 IMs, 7 FMs sehr gut besetzt. Der Sieger des Opens wurde GM Alexandre Dgebuadze aus Belgien.

Mehr auf der Turnierseite

 

Vom 29. Mai bis 02. Juni 2013 wurde der 16. Rhein-Main-Open in Bad Homburg mit Insgesamt 224 teilnehmenden Schachspielern durchgeführt.
Das Open wurde in zwei Gruppen unterteil, die A-Gruppe war offen für alle Schachspieler und die B-Gruppe wurde für die Schachspieler mit einer DWZ/NWZ/Elo >=2000 vorgesehen.
Die Sieger mit jeweils 6 Punkten der B-Gruppe und somit auch des Schach-Opens wurden:

  1. IM Torbjorn Ringdal Hansen aus Norwegen
  2. IM Anastasia Savina aus Russland
  3. FM Jan-Christian Schröder vom SV Hofheim

Weitere Fotos und Berichte unteXVI. Rhein-Main-Open 2013