Schach-Beiträge Übersicht: Schach-international

Termin
30.September – 03. Oktober 2017

Modus
7 Runden CH-System, Paarungen mit dem Computerprogramm Swiss-Chess,
Bedenkzeit 90min./40 Züge +30 Min. bis zum Ende der Partie zzgl. 30 Sek. Bonus/Zug. Karenzzeit beträgz 30 Minuten.

Spielort:
Lise-Meitner-Gymnasium,
Knabeweg 3, 22549 Hamburg

Webseite
PDF-Ausschreibung

Veranstalter:  Godesberger SK 1929 e.V.

Termin: 18. bis 24. Juli 2016
Spiellokal
Stadthalle Bad Godesberg, Parksaal
53177 Bonn,  Koblenzer Str. 80,
Haupteingang Friedrich-Ebert-Straße

Modus

7 Runden Schweizer System PC-Auslosung Swiss-Chess nach Fide (Elo vor DWZ) Bei Gleichstand Wertung nach DWZ-Durchschnitt der Gegner, danach Preisteilung, garantierte Elo- und DWZ-Auswertung.

PDF-Ausschreibung

 

30. April – 8. Mai 2016 im Hotel Mercure in Bregenz

OPEN-Turnier mit 9 Runden nach Schweizer-System und einer Bedenkzeit von 40 Zügen in 90 Minuten + 30 Minuten + 30 Sek. ab 1. Zug. Wertung für FIDE-ELO-Rating und nationale ELO

PDF-Ausschreibung

 

Internationales Schachturnier in den BerlinerHerbstferien: 

24.Oktober bis 01.November

Modus: 9 Runden Schweizer-System (DWZ- und ELO-Auswertung); verwendete Turniersoftware: Swiss-Chess b 40 Züge in 90 min + 30 min für den Rest der Partie zzgl. 30 sec Bonus pro Zug; Karenzzeit 60 min

Spielort: Gemeinschaftshaus Lichtenrade Barnetstraße 11, 12305 Berlin

PDF-Ausschreibung

Intern. Bodensee-OPEN in Bregenz,
Österreich im Hotel Mercure, Bregenz
9. bis 17. Mai 2015

Schach OPEN-Turnier mit 9 Runden nach Schweizer-System und einer Bedenkzeit von 40 Zügen in 90 Minuten + 30 Minuten + 30 Sek. ab 1. Zug. Wertung für FIDE-ELO-Rating und nationale ELO

Veranstalter: Schachverband und der Schachklub Bregenz ( Österreich )

Bodensee Schach-Open 2015 PDF-Ausschreibung

Schach-Turnier Webseite

 

Schloss-Schach-Open 2015  vom 26.- 29.März 2015 (eine Woche vor Ostern)

(B/C/D und Jugend-Schach-Open ab 27.03.)

  • A-Open:  ELO > 2000 oder DWZ > 1900
  • B-Open: ELO/DWZ 1700 – 2100 Die höhere von beiden zählt
  • C-Open: DWZ 1500 -1800
  • D-Open: DWZ < 1550

Modus: 5 (7 im A-Open) Runden nach Schweizer System mit Fortschritts- und Buchholzwertung nach FIDE-Regeln. Computerauslosung mit Swiss-Chess. ELO-(nur A- und BOpen) und DWZ-Auswertung. Bedenkzeit:90 Min. für 40 Züge + 15 Min. für den Rest der Partie +30 Sek. Zeitgutschrift Pro Zug ab dem 1. Zug (FIDE Inkrement Modus)

Da die Räumlichkeiten die Teilnehmerzahl für das A-, B-, C- und D-Open auf 200 begrenzen

Spielort: Bürgerbegegnungsstätte „Haus Werther“ Schloßstr. 36, 33824 Werther/Westfalen

PDF-Ausschreibung

Spielort:Congress Centrum Stadtgarten Schwäb. Gmünd, Peter-Parler-Saal, großzügige Räumlichkeiten mit viel Platz für jeden Spieler (vollklimatisiert).  Rektor-Klaus-Straße 9,  73525 Schwäbisch Gmünd

Modus: 9 Runden Schweizer System -beschleunigte Auslosung mit FIDE-Programm SWISS-CHESS:
A-Open: 40 Züge in 100 Min. (+30 Sek./Zug) + 20 Min. (+30 Sek./Zug) bis Partieende. //
B-Open: 40 Züge in 2 Stunden + 30 Min. bis Partieende. Wartezeit (Karenzzeit) 1/2 Stunde!
Beide Turniergruppen werden nach DWZ und ELO ausgewertet.

Termin: 2. bis 6. Januar 2015

PDF-Ausschreibung